Amanthos

Betreuung des Verkaufs eines Wohnquartiers mit 29 Wohnungen in Karlsruhe.

deal 130623 scaled

Das Stuttgarter Maklerhaus Amanthos hat den Verkauf eines hochwertig sanierten Wohnquartiers mit 29 Wohnungen in der Weststadt von Karlsruhe an Columbia Threadneedle Real Estate Partners vermittelt. Verkäufer und Bauträger ist ein Family Office aus Stuttgart. Hinter dem Namen „Moninger Höfe“ versteckt sich ein ehemaliges Schwesternwohnheim, welches durch umfangreiche Sanierungsarbeiten zu einem attraktiven Wohnareal entwickelt wurde. Das Projekt befindet sich im renommierten Stadtteil Weststadt, einem der begehrtesten und schönsten Wohngegenden in Karlsruhe.

Das Quartier umfasst 7 historische Gebäude, in denen insgesamt 29 Wohnungen in einem Größenspektrum von ca. 70 bis zu 150 m² und mit einer Gesamtwohnfläche von ca. 3.100 m² zur Verfügung stehen. An- und Ausbauten wie Balkone, Terrassen und Aufzüge wurden im Zuge der Bestandsrevitalisierung von dem Projektentwickler nachträglich durchgeführt. Somit konnte eine Aufwertung des Gebäudestandards sowie eine komfortablere Wohnatmosphäre geschaffen werden.

Die Sanierungsarbeiten wurden Anfang Februar fertiggestellt und neben dem Verkauf hat Amanthos die Erstvermietung der Wohnungen übernommen. Wir gratulieren dem Verkäufer und dem Käufer zur erfolgreichen Transaktion und freuen uns auf die weitere Unterstützung im Vermietungsprozess.

Amanthos Newsletter